Hier die Unbekannte Telefonnummer eintragen
Diese Seite verwendet Cookies, so dass unser Service besser arbeiten. Mehr
Hauptseite » Blog »

Die Enkelinmethode erntet leider immer noch die Ernte.

Die Enkelinmethode erntet leider immer noch die Ernte.

Die "Enkelinmethode" erntet leider immer noch die Ernte. Erfahren Sie alles über diese Methode, um Ihre Lieben zu warnen! Das Muster ist immer noch dasselbe. Das Telefon klingelt und eine unbekannte Stimme ist zu hören. Dennoch weiß die ältere Person, dass sie schon lange nicht mehr mit ihrem Enkel gesprochen hat. Vielleicht klingt seine Stimme am Telefon also ein wenig anders. Die Täter dieser Art von Betrug geben vor, ihrer Familie nahe zu stehen, um Geld zu erpressen, was ihnen oft das ganze Leben rettet. Damit Sie sich ein wenig mehr bewusst werden, worum es hier geht.

Sie wurde zum Zweck der Bildung der Gesellschaft geschaffen, denn dieses Verfahren erweist sich als recht populär. Und außerdem gibt es verschiedene Varianten davon. Und so war es schon betrügerisch "für einen Polizisten" "für einen Bischof", und populär "für eine Enkelin" kommt recht häufig vor. Darüber hinaus ermöglicht die neue Technologie das Kopieren von SIM-Karten und deren Verwendung als Duplikate. Dies kann das Verständnis der Situation noch schwieriger machen.

Achtung, ein Notfall!

Dies sollte bereits unser Vertrauen erwecken. Jemand ruft uns an und braucht plötzlich etwas von uns. Natürlich kann es vorkommen, dass jemand, der Ihnen nahe steht, Probleme hat, aber es lohnt sich immer, andere Familienmitglieder anzurufen, um das zu überprüfen. Wenn etwas passiert oder ein Unfall passiert, weiß in der Regel jemand anderes davon. Das zweite klare Signal ist, dass die Stimme des Anrufers nicht erkannt werden kann. Und auch die Tatsache, dass er sich nicht vorstellte, als er gefragt wurde, wer spricht. Und hier sollte unter keinen Umständen der Familienname von jemandem erwähnt werden. Denn das könnte es den Tätern leichter machen, Geld zu erpressen, zu betrügen und zu stehlen.

Sie können nicht allein kommen!

Interessanterweise kann eine Person, die behauptet, jemand zu sein, das Geld meist nicht selbst abholen.

Nun, wissen Sie, es scheint, dass er kein Enkel ist. Und normalerweise sagt er, dass er einen Freund oder einen Kollegen schicken wird. Es geht immer um das Gleiche, schnelle Hilfe in einer dringenden Angelegenheit. Und die Beträge reichen in der Regel von einigen wenigen bis zu mehreren Tausend Zloty. Interessanterweise, und das Einfrieren des Blutes in den Adern, stellt sich heraus, dass die Methode der Täter regelmäßig verbessert und modifiziert wird.

Die "Polizisten"-Methode

Die Situation ist ähnlich, aber es gibt neue Fäden in ihr. Zuerst ruft ein Gauner an, der behauptet, seine Familie zu sein, und dann jemand anderes, der behauptet, ein Polizist von der ABW zu sein. Die Person, die betrogen werden soll, wird eingeschüchtert und ist auch sicher, dass sie an der Aktion teilnimmt. Interessanterweise geschieht dies vor allem dann, wenn es dieser Person zufällig scheint, dass die Stimme eines Familienangehörigen anders war. Und sie hatte Zweifel, ob sie das Geld tatsächlich geben sollte, dann ist sie gestärkt, dass sie es tun sollte. Und sogar eingeschüchtert, dass sie zur Verantwortung gezogen werden würde. Und dann hat fast jeder Mensch, trotz seines Widerwillens, sich an einer solchen Aktion zu beteiligen, es getan, um Frieden und ein gutes Gewissen zu haben. Und manchmal sogar, um einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

Wie kann man sich gegen diese Art von Betrug wehren?

Um jederzeit mit Ihrer Familie in Kontakt zu bleiben und um Ihre Daten zu überprüfen, insbesondere wenn es um schnelle Hilfe geht. Oder schwer vorhersehbare Situationen, die dazu führen können, dass große Geldsummen überwiesen werden müssen. Unterschätzen Sie Ihre Gefühle nicht, was vielleicht stimmt. Glauben Sie an Ihre Intuition und denken Sie zweimal nach, wenn Sie glauben, dass etwas nicht stimmt.

Möglicherweise müssen Sie die Strafverfolgungsbehörden unter 997 oder 112 benachrichtigen. Auch wenn die Situation stressig sein mag, wird es zusätzlichen Stress geben, wenn Sie betrogen werden. Und außerdem werden wir nicht in der Lage sein, diese Naivität aus eigener Kraft aufzugeben. Und auch die Tatsache, dass wir uns und unseren Gefühlen nicht geglaubt haben. Es ist besser, einen Dummkopf zu täuschen und Panik zu säen, als sich täuschen zu lassen und so die Kriminellen dazu zu bringen, weiterhin auf diese Weise von anderen zu stehlen. Man sollte auch bedenken, dass sich Ersparnisse über viele Jahre hinweg und unter vielen Opfern angesammelt haben. In der Zwischenzeit können sie in ein paar Dutzend Minuten verloren gehen. Die Betrüger haben keine Skrupel, kein Gewissen und nicht die Absicht, jemandem Geld zu geben. Selbst die freundlichste Stimme am Telefon kann die Stimme eines Betrügers sein.

Autor: Karla Schmidt
Beitrag wurde veröffentlicht in: Blog •  2020-09-01
Getaggt: angerufen bewertungen telefonterror werbung wer ruft an telefonspam

Zugehörige Artikel